Kettenmotor für Lichtkuppel
Agrandir
Kettenmotor für Lichtkuppel
Die kompakte Öffnungsvorrichtung.
Der kompakte Kettenantrieb beschränkt sich von seiner Position her auf den oberen Teil der Zarge und ist weniger auffällig als viele andere Antriebe. Mit den möglichen Hubhöhen von bis zu 800 mm ist dieses System vielseitig einsetzbar. Wird das Lüfterrahmen-Antriebs-System ausschliesslich zum Lüften der Räumlichkeiten
verwendet, kann ein 230 V-Antrieb eingesetzt werden. In der Verwendung als RWA-Komponente ist die 24 V-Variante vorzusehen.
Optional können Kettenantriebe mit einer objektspezifischen Abdeckung versehen werden, so dass die Antriebskomponenten kaum sichtbar sind.
Kompakte Bauweise
Modernes Design
Praktische und schlichte
Konsolentechnik
Passend zu allen
Lichtkuppeln
Leiser Antrieb

Vérin électrique

Vérin électrique à chaîne

Construction compacte

Design moderne

Technique de console

pratique et simple

Adaptable à toutes les coupoles

Entraînement silencieux

Le système d’ouverture compact.

Par sa position et son emplacement, l’entraînement par chaîne compact se limite à la partie supérieure de la costière. Il est de fait beaucoup moins visible que tous les autres systèmes d’ouverture. Une course possible jusqu’à 800 mm permet à ce système d’être installé à peu près partout.


Si le système d’ouverture du cadre ne doit servir qu’à l’aération de la pièce, il est possible d’y installer une transmission électrique de 230 V. Si le système fait partie intégrante du système d’évacuation de fumée et chaleur (EFC), il est préférable d’utiliser la variante 24 V.


Optionnellement, l’entraînement à chaîne peut également être pourvu d’une protection spécifique de sorte que les composants d‘entraînement soient à peine visibles.

 

Caractéristiques techniques

Type d‘entrainement

AK 24 AK 230 SK WK
Course en mm 350 600 350 600 500 600 300 300 300
Vitesse de levage en mm/seconde 6.8 6.8 10 7.1 9.1 10.2
Force de levage en Newton (N) 500 1000
Durée d‘ouverture en secondes 52 89 52 89 50 60 42 55 59
Tension nominale 24Vdc 230Vac 24Vdc 24Vdc
Consommation de courant en ampères 1.4 0.2 1.4 3 4 4
Longueur de câble en mètres 1 1 3 5
Boîtier Aluminium éloxé, IP 32

Aluminium éloxé, IP 54

Largeur x Hauteur en mm 41 x 51 41 x 51 41 x 51 54 x 80
Longueur en mm 436 561 586 711 530 580 545 645 685

Images

Vérin électrique pour une coupole
Agrandir
Vérin électrique pour une coupole
Die kompakte Öffnungsvorrichtung.
Der kompakte Kettenantrieb beschränkt sich von seiner Position her auf den oberen Teil der Zarge und ist weniger auffällig als viele andere Antriebe. Mit den möglichen Hubhöhen von bis zu 800 mm ist dieses System vielseitig einsetzbar. Wird das Lüfterrahmen-Antriebs-System ausschliesslich zum Lüften der Räumlichkeiten
verwendet, kann ein 230 V-Antrieb eingesetzt werden. In der Verwendung als RWA-Komponente ist die 24 V-Variante vorzusehen.
Optional können Kettenantriebe mit einer objektspezifischen Abdeckung versehen werden, so dass die Antriebskomponenten kaum sichtbar sind.
Kompakte Bauweise
Modernes Design
Praktische und schlichte
Konsolentechnik
Passend zu allen
Lichtkuppeln
Leiser Antrieb
Coupole ronde avec vérin électrique
Agrandir
Coupole ronde avec vérin électrique
Die kompakte Öffnungsvorrichtung.
Der kompakte Kettenantrieb beschränkt sich von seiner Position her auf den oberen Teil der Zarge und ist weniger auffällig als viele andere Antriebe. Mit den möglichen Hubhöhen von bis zu 800 mm ist dieses System vielseitig einsetzbar.
Wird das Lüfterrahmen-Antriebs-System ausschliesslich zum Lüften der Räumlichkeiten verwendet, kann ein 230 V-Antrieb eingesetzt werden. In der Verwendung als RWA-Komponente ist die 24 V-Variante vorzusehen. Optional können Kettenantriebe mit einer objektspezifischen Abdeckung versehen werden, so dass die Antriebskomponenten kaum sichtbar sind.
Vérin électrique (tandem)
Agrandir
Vérin électrique (tandem)
Die kompakte Öffnungsvorrichtung. Der kompakte Kettenantrieb beschränkt sich von seiner Position her auf den oberen Teil der Zarge und ist weniger auffällig als viele andere Antriebe. Mit den möglichen Hubhöhen von bis zu 800 mm ist dieses System vielseitig einsetzbar. Wird das Lüfterrahmen-Antriebs-System ausschliesslich zum Lüften der Räumlichkeiten verwendet, kann ein 230 V-Antrieb eingesetzt werden. In der Verwendung als RWA-Komponente ist die 24 V-Variante vorzusehen.
Optional können Kettenantriebe mit einer objektspezifischen Abdeckung versehen werden, so dass die Antriebskomponenten kaum sichtbar sind.